Impressum

Karina Odenthal


Autorin
Dramaturgin
Schreiblounge: Ausblick von der Dachterrasse

 

 

Neu: Schreibwerkstatt vom 24. FEB - 4. MAR 2017

 

"Kreatives Schreiben am Nil"

 

7 Tage Schreibwerkstatt in Luxor in Ägypten

 

Tauchen Sie ein in die 4000 Jahre alte Welt Ägyptens

und gönnen Sie sich, fernab des Alltags und der Hektik,

eine intensive, kreative Schreib-Woche in Luxor am Nil,

in der Sie durch Perspektivenwechsel und Inspiration

zur Muße gelangen und Ihren Gedanken Flügel verleihen.

Sie arbeiten, schreiben, verweilen und wohnen dabei

an zwei der ausgesuchtesten und schönsten Orte,

die Luxor zu bieten hat.

 

für weitere Informationen klicken Sie hier

 

 

 

Literarischer Salon: Dublin

Heidelberg gehört seit 2014 (als bislang einzige deutsche Stadt)

zu den UNESCO-Cities of Literature - und in diesem Rahmen

widmet sich der Literarische Salon der vhs Heidelberg einer der

anderen Literaturstädte dieses internationalen Netzwerks:

Dublin, einer Stadt voller Geschichte(n) und Mythen.

Eine der Besonderheiten dieser Stadt sind die sogenannten 

„Literary Pubs“, also Kneipen, in denen regelmäßig Lesungen

stattfinden. Die Autorin und Literaturwissenschaftlerin 

Karina Odenthal und Autor und Literaturwissenschaftler

Frank Barsch führen die Zuhörer auf eine Reise durch das

literarische Leben der Stadt und stellen die Klassiker der

Dubliner bzw. irischen Literatur vor

(Swift, Stoker, Wilde, Joyce, Beckett) sowie zahlreiche,

preisgekrönte und lesenswerte Autoren der zeitgenössischen

Literaturszene wie John Banville, Sebastian Barry, Colm Toibin

und Liz Nugent.

Abgesehen von diesen kulinarischen Lesehäppchen werden

Cheddar-Pies und Stout-Beer gereicht

 

 

ANgeKOMMEN?!

 

Die Anthologie ANgeKommen?!, ausgeschrieben im

Rahmen des Literaturwettberwerbs der VHS Karlsruhe

anlässlich der 29. Baden-Württembergischen Literaturtage

ist erschienen.

 

Karina Odenthal ist Jurorin des Wettbewerbs und Herausgeberin

der Anthologie mit den besten Beiträgen und Einsendungen aus

den Rubriken:

Kurzprosa, Lyrik/Poetry und SMS (SchreibMalSchnell: 164 Zeichen)

 

Lindemanns Bibliothek, Karlsruhe Februar 2013,

ISBN 9783881907149

 

 

 

 

 

September 2012:

die 2. Auflage ist erschienen

 

 

 

Krimis aus der Hexenküche

Karina Odenthal (Hrsg.)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter dem Motto „Krimis aus der Hexenküche“ haben sich 26 Autorinnen und Autoren auf die Suche nach ihrem Lieblings-Sujet gemacht und erzählen phantasievolle, faszinierende Krimigeschichten, in denen Wesen aus der magischen Welt stets eine geheimnisvolle Rolle spielen. Was passiert, wenn ein Zauberlehrling ein bestimmtes Wort weg hext? Welche Spur führt zum Mörder des toten Zwergs? Überlebt der Kommissar die Nacht auf dem mysteriösen Landsitz in Wales? Darf man einem Vampir über den Weg trauen, der Biss-Romane liest? iese und andere Fragen enthüllt die hier vorliegende Sammlung raffiniert zusammengebrauter Hexenküchen-Krimis.

 

 


Mit folgenden Geschichten:

 

Karina Odenthal: * Holundas Editorial *

Martina Bilke: * Tainted Love *

Birgit Bonitz: * Blutrache *

Heidi Brang: * Gift und Galle *

Crash Dunn: * Sommernachtstraum *

Ilka Frank: * Mord in der Kristallbibliothek *

Andreas Frey: * Fens *

Christian Harmann: * Bilder für die Ewigkeit *

Simone Kettendorf: * Tödliches Licht *

Petra Kipp: * Claras letzte Reise *

Heike Lange: * Zauberwald *

Beate Meiswinkel: * Der Claddag-Ring *

Karoline Pauluhn: *Umburumba *

Astrid Plötner: * Verhängnisvoller Hexenkessel *

Madeleine Scherer:

*Auf Hexenjagd mit Sprühdose und Glätteisen *

Linnea Schneider: * Erbsensuppe *

Bärbel Sirrenberg: * Die Rache der Mambo *

Andrea Spille: * Keelan und der tote Zwerg *

Til Steinkopff: * Tödliche Mischung *

Sabine Stern: * Die letzte Chance *

Salina Thomas: * Zauberlehrling *

Frank Wallner: * Leaving Troll-Vegas *

Anna Weigelt: * Die roten Haare der Cornelia Blue *

Erol Alexander Weiß: * Der Funken sprühende Rubin *

Sabine Wiedemann: * Die Rose *

Silke Wiest: * Mörderische Schöpfung *

Peter Zechel: * Rätsel um Amalgamus *

 

 

ISBN 9783942637084

Der Kleine Buch Verlag, Karlsruhe